Friedrich – ein Geheimnis- und/oder ein Kinderverräter?

Veröffentlicht: 20. Februar 2014 in Aktuell

Es ist allgemein bekannt, dass im Deutschen Bundestag die unglaublichsten Dinge gemacht werden. Angefangen bei den Lobbyarbeitern über die Korruptionen bis hin zu Koks-Schnüffeln und weiter zu Kinderpornographien. In diesem Stadium der Impertinenz ist das 1000-jährige Römische Reich untergegangen.

Und genau dies wird mit der Bundesrepublik Deutschland passieren und wegen der perversen Lebensweise seiner Oligarchen wird diese Bundesrepublik die tausend Jahre wohl nicht erreichen.

Sie wissen es schon, aber das Stimmvieh ist noch nicht bereit, die Perversionen dieser macht besessenen Kaste zu registrieren und alle anderen Menschen, die wissen, dass diese Bundesrepublik der Abschaum vom  Abschaum ist,  werden mit der Knute kurz gehalten.

Wenn die KinderpornograpFriedrich2014-02-20 00:19:40hie in Europa nie ein Ende nimmt, kann sich jeder an fünf Fingern abzählen, weshalb diese Verbrechen bis heute immer wieder Schlagzeilen machen und von den Grünen und der Kirche sogar per Gesetz zur ganz normalen Kindererziehung Einzug in diese verkommene Gesellschaft halten kann.

Und plötzlich soll Edathy Kinder-pornografische Filme auf seinem Rechner haben, die niemand finden kann. Natürlich kann die niemand finden, denn die sind wahrscheinlich auf dem Rechner, den Friedrich benutzt.

Dass Friedrich plötzlich Geheimnisverräter ist, soll das Stimmvieh in die rechte Ecke locken, damit’s nicht auffällt, dass eigentlich Friedrich Edathy beauftragt haben soll, diese Filme zu besorgen und unter die Empfängnisbereiten Kastenmitglieder zu bringen.

Doch leider hat diese Kinderpornographie zu stark gerochen, sodass einige Stream-Liner davon Wind bekommen haben. Friedrich glaubt sich aus der Kinder-pornografischen Schusslinie.

Es wird sich zeigen, dass sich das Innenministerium persönlich um die Belange seiner Kastenmitglieder kümmert. Ihre Nachfrage ist in diesem Ministerium Befehl – war es schon immer in dieser Bundesrepublik.

Und wer das nicht mitbekommt, hat was am seinen fünf Sinnen.

Advertisements
Kommentare
  1. Arcturus sagt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

  2. Josef Beres sagt:

    Zum deutschen Bundestag und der gesamten Rechtslage möchte ich freundlichst auf meine Homepage „www. rechtsbeuger-mafia.de“ hinweisen. Freundliche Grüße J.Berres

  3. Kraeutermume sagt:

    Hat dies auf die Geschichten einer Kraeutermume… rebloggt und kommentierte:
    So ist es in der BRiD ….Privater Kinderpornoring…Ekliges Pack!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s