Du wachst auf und es ist Krieg

Veröffentlicht: 5. März 2014 in Aktuell

Es ist soweit: die Schmierfinken der Medien haben ihren großen Auftritt am Vorabend des dritten Weltkrieges.

Dabei ist die alte Masche zu beobachten, die bereits den ersten Weltkrieg, die sogenannte Russische Revolution, den zweiten Weltkrieg und den Kalten Krieg hervorgebracht haben: die Schmierfinken der Mainstream-Medien im Westen berichten so, dass ein weiterer Krieg entstehen muss.

Es sei denn, es streben genügend Menschen nach der Wahrheit und zwar in Echtzeit, so, dass die Schmierfinken, die diese Unwahrheiten verbreiten zur Verantwortung gezogen werden können.

Jeder friedliebende Mensch sollte seine eigenen Aufzeichnungen machen, über Medien-Lügen jetzt gerade zum Ukraine-Konflikt von denen er erfährt. Zu gegebener Zeit werden dann diese Schmierfinken als Straftäter entlarvt und ihrer gerechte Strafe zugeführt.

Gleichzeitig ist es wichtig, die Lügen dieser Schmierfinken öffentlich anzuprangern, um anderen ahnungslosen Menschen die Wahrheit zu vermitteln.

Von hier aus rufe ich allen friedliebenden Menschen zu: klärt eure Mitmenschen auf über diese Verbrecher, die die Unwahrheit verbreiten und die einen weiteren totalen Krieg herbeiführen wollen.

Zur Unterstreichung meines Protestes wird hier eine Dokumentation von klagemauer.tv wieder gegeben, in der ganz klar gezeigt werden kann, wer einige von diesen Tätern sind und wie diese Täter die Wahrheit verdrehen und auch ins Gegenteil verkehrt haben.

Verschwörung der Medien aufgedeckt: Ukraine/Kiew: Terroristische Aktionen friedlicher Demonstranten

Veröffentlicht am 01.03.2014

Die Menschen auf dieser Erde verlieren alles, wenn die Wahrheit auch weiterhin nicht zum Erfolg verholfen werden kann. Es werden Millionen Menschen sterben und noch mehr werden ihre Heimat verlieren, weil sie rechtlos geworden sind durch Lügen, die jetzt verbreitet werden.

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. Bertolt Brecht

Advertisements
Kommentare
  1. Nicht schlecht finde ich sagt:

    Eine gute Idee, die mir aber schon bekannt ist. Es gibt bereits nach dem was ich so gelesen haben (aber bisher noch nicht beachtet habe) viele Menschen die dokumentieren. Also das bedeutet, Alles was bereits über das Internet erwiesen ist, die Zeitungen aber nicht berichten und manipulieren wird dokumentiert (parallel). Sollte es zu einem dritten Weltkrieg kommen, dann kann von Denen, die überleben bei der Suche nach den Schuldigen, dieses Material (das über Sticks etc. gesichert ist) für den Prozess gegen die Verantwortlichen verwendet werden. Eine gute Idee finde ich, angesichts des unermesslichen Leides das über die Menschen gebracht wird (siehe WK 1 und 2). Das gilt dann für alle Verantwortlichen (so sie noch leben).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s